joomla templates top joomla templates template joomla
Zertifiziert nach IPO 110 mit dem Gütesiegel des Dachverbandes der Polizeisportvereine Deutschlands
integrativ – polizeinah - original
Zertifiziert nach "IPO 110"
PSV

Polizei-Sportvereinigung Bochum e.V.

Sport beim PSV - immer was los - für jeden!

Prävention Kinderschutz

Ein Klick auf ein Symbol führt Sie direkt zur Abteilungsseite:

Karate

Kendo

Schießsport

Volleyball

Badminton

Boxen

Fußball

Judo-Jiujitsu

Delegiertenversammlung 2022

Am Dienstag, den 17.05.2022, um 18:00 Uhr, findet in der Kantine des Polizeipräsidiums Bochum, Uhlandstraße 35, die Delegiertenversammlung 2022 der Polizei-Sportvereinigung Bochum e.V. statt.

Zur Teilnahme werden alle Delegierten, Ehrenmitglieder und übrigen Mitglieder eingeladen. Stimmberechtigung haben gemäß der Satzung die Delegierten, die Mitglieder des Vorstandes und die Ehrenmitglieder.

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit der Delegiertenversammlung

3. Genehmigung des Protokolls der letzten Delegiertenversammlung

4. Totenehrung

5. Sportlerehrung

6. Jahresbericht des 1. Vorsitzenden, des 2. Vorsitzenden, der Hauptgeschäftsführerin, des Referenten für Öffentlichkeitsarbeit, des Sozialwartes und der Abteilungsleiter

7. Stellungnahme zu den Jahresberichten

8. Kassenbericht der Schatzmeisterin

9. Stellungnahme zum Kassenbericht

10. Bericht der Kassenprüfer und Antrag auf Entlastung des Vorstandes

11. Genehmigung des Haushaltsplanes 2022

12. Wahlen von Mitgliedern des Vorstandes gem. § 10 Abs.(2) Buchstabe c) der Satzung. Zur Wahl stehen auf die Dauer von zwei Jahren die Ämter - des/r 2. Vorsitzenden - des/r Schatzmeister/in - des/r Schriftführers/in - des/r Sozialwarts/in - Turnusmäßige Wahl eines/r neuen Kassenprüfer/in (Anm.: Empfehlenswert wäre die Wahl zweier neuer Kassenprüfer/innen)

13. Verschiedenes

Anträge zur Delegiertenversammlung sind in schriftlicher Form mindestens 7 Tage (bis 10.05.2022) vor der Versammlung dem Vorstand einzureichen. Verspätete Anträge können zur Beschlussfassung vorgelegt werden, wenn mehr als 50 % der anwesenden Stimmberechtigten in der Delegiertenversammlung dem zustimmen.

Hinweise zu Hygienevorgaben wegen der Corona-Pandemie:

Auch wenn die Corona-Regeln inzwischen gelockert wurden, haben wir auf Haupt-Vorstandsebene entschieden die Delegiertenversammlung mit denselben Regeln durchzuführen wie beim letzten Mal.

Das bedeutet: Beim Einlass wird kontrolliert, ob jeder die 3G-Regel (geimpft, genesen oder negativ getestet) einhält. Außerdem ist eine medizinische Maske zu tragen, sobald man nicht an seinem Platz sitzt.

Sobald die Plätze eingenommen wurden, werden Bilder von dem Raum gemacht, auf denen die Sitzordnung zu erkennen ist. Diese Aufnahmen werden 14 Tage nach der Versammlung gelöscht.

Es wäre wünschenswert, wenn jeder seinen eigenen Füller oder Kugelschreiber mitbringt, um sich in die Anwesenheitsliste einzutragen.